Willkommen bei Massengeschmack.tv

Nutzer Login

Noch nicht registriert? Anmelden!

+ Antworten
Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819
Ergebnis 181 bis 184 von 184
  1. #181

    AW: Veränderungen auf Massengeschmack, Ankündigung

    Zitat Zitat von Review Beitrag anzeigen
    Oder Massengeschmack veröffentlicht in Zukunft auch einfach gesponsorte Schminktipps und Letsplays, dann sollte es auch keine Strikes geben.
    Dann hätte ich schon einen Namen für das Schminkformat: Eyeline TV

  2. #182

    AW: Veränderungen auf Massengeschmack, Ankündigung

    Zitat Zitat von Review Beitrag anzeigen
    ich halte das für keine gute Idee sich von anderen Plattformen abhängig zu machen. Dann wird Holgi dreimal gestriket und er kann Massengeschmack dicht machen. Oder Massengeschmack veröffentlicht in Zukunft auch einfach gesponsorte Schminktipps und Letsplays, dann sollte es auch keine Strikes geben.
    Meine Behauptung wurde auch jetzt nochmal deutlich von Youtube bestätigt. Zwar keine Strikes, aber Entmonetarisierung ist auch eine gute Idee, die korrekte Meinung zu fördern.

  3. #183

    AW: Veränderungen auf Massengeschmack, Ankündigung

    Aus dem oben verlinkten Text:

    Praktisch über Nacht hat Youtube Hunderte, wenn nicht Tausende Videos entmonetarisiert und den Youtubern damit die finanzielle Lebensgrundlage entzogen.
    Ich finde diese Empörung ja immer wieder erstaunlich.
    Woher kommt bitte die Erwartungshaltung, dass man irgendeinen Anspruch darauf hätte,
    dass eine Firma wie You Tube bzw. Google einem den Lebensunterhalt finanziert?

    Es ist deren Plattform und damit ganz klar, dass der Betreiber die Regeln macht nach denen dort gespielt wird.
    Und auch wen an denen spontan was geändert wird, ist das halt völlig legitim.

    Genau deshalb ist es in der Tat der vernünftige Weg, die Möglichkeiten dort zwar zu nutzen, aber sich nicht
    darauf zu verlassen oder gar davon abhängig zu machen

  4. #184

    AW: Veränderungen auf Massengeschmack, Ankündigung

    Ich halte diese Willkür, Intransparenz und solcherart 'Spontaneität' im Umgang mit 'Partnern' keinesfalls für angemessen. Wobei natürlich richtig ist, dass man sich von diesem Konzern gar nicht erst abhängig machen sollte.

    nb finde ich das 'reichskristallnacht' in Reviews link widerlich.
    Ein kluges Wort und schon ist man Kommunist.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •