Willkommen bei Massengeschmack.tv

Nutzer Login

Noch nicht registriert? Anmelden!

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Folge 10

  1. #21

    AW: Folge 10

    Zitat Zitat von GrrrBrrr Beitrag anzeigen
    Amazon hat kürzlich wieder fünf Pilot-Folgen gezeigt, und die Zuschauer entscheiden mit ihren Bewertungen ob die Serie produziert wird. Das hat Amazon ja schon öfters so gemacht. Könnt ihr im Serienkiller diese Piloten nicht wenigstens kurz aber zeitnah bewerten?
    Damit rennst du bei uns sozusagen offene Türen ein, denn das war von Olaf und mir sowieso geplant.
    „Tabak ist mein Lieblingsgemüse.“
    ―Frank Zappa

  2. #22

    AW: Folge 10

    Schade, dass du mein breites Grinsen nicht sehen kannst. Das geht gerade von einem Ohr bis zum anderen Ohr.
    So long, and thanks for all the fish!

  3. #23

    AW: Folge 10

    Ich stimme meinen Vorredner zu bis auf einen Punkt: Rhetorik.
    Es gibt weit aus bessere Redner, daher wäre der Vergleich zu Hitler und Erdogan in diesem Punkt beispielsweise
    besser angebracht. Die Mehrheit hat Trump nicht ein Mal gewählt während der türkische Sultan Anhänger
    auf der ganzen Welt hat. Aber lassen wir mal diesen Vergleich außen vor weil auch er nur aus einem wackeligen
    Fundament besteht. Hintergründe, Politik, Menschen. Der Wandel der Zeit macht es unmöglich das sich Geschichte
    wiederholt.Die Ähnlichkeiten werden nur für diejenigen deutlich die sich darauf zu sehr fixieren.

    Und ich lese alle Kommentare, nur warum soll ich jemand antworten der mit soviel Pathos meine Kommentare zerstückelt und sich wie ein Wolf auf ein Stück Fleisch stürzt, als hätte er seid Tagen nichts mehr gegessen?

    Davon abgesehen sollte man sich nicht so sehr auf die Meinungen weniger konzentrieren sondern sich auch selbst eine Meinung bilden. Ich persönlich finde außer das Trump wie Hitler Amerika wieder "Great again!" machen und sich als unpolitisch ansehen will keine konkreten Ähnlichkeiten.

    Man sollte nicht vergessen das es immer jemand gibt der hinter einer Person steht, egal wie mächtig er ist. Trump hat seine Reden vermutlich genauso wenig selbst geschrieben wie damals Hitler(zumindest ist man sich da nicht sicher). Er steht für vieles das der deutsche Diktator gehasst hat(soweit ich weiß war er auch gegen Amerika und den Kapitalismus). Trump ist natürlich nicht zu unterschätzen und seine unverblümte Herangehensweise könnte als Gefahr eingestuft werden. Aber trotzdem gibt es Kräfte(Demokraten als auch Personen in den eigenen Reihen), die ihn zurückhalten werden. Er wird nicht umhin kommen Kompromisse zu suchen und natürlich wird er als Populist versuchen diese gekonnt zu umspielen. Es wird aber nichts daran ändern das, so hoffe ich persönlich zumindest, von ihn nicht diese Gefahr ausgeht wie viele Experten dies vermuten.

    Und im Gegensatz zu Deutschland damals gibt es ein funktionierendes System. Daher glaube ich nicht das ein Vergleich angebracht wäre. Nicht im geringsten. Außer was die Frisur betrifft. Da bin ich immer noch der festen Überzeugung das sie den gleichen Friseur hatten.

    Aber ich wollte dazu eigentlich nichts näheres mehr schreiben weil dies keine Politiksendung ist und ich nicht zu sehr vom Thema abkommen wollte. Ist ja nicht so das ich Serienkiller nicht mag, im Gegenteil. Nur dieser eine Punkt hat mich gewaltig gestört.
    Signatur noch in Arbeit. Wir bitten um ihr Verständnis.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •