Willkommen bei Massengeschmack.tv

Nutzer Login

Noch nicht registriert? Anmelden!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Folge 202: Kurz kommentiert

    Hier kann darüber diskutiert werden!
    "Man muss das Tiefgründige an der Oberfläche verstecken" (Hugo von Hofmannsthal)

  2. #2

    AW: Folge 202: Kurz kommentiert

    ARD & ZDF jetzt kostenlos
    Dachte beim Titel zuerst es geht um die Aussage vom Netflix-Chef "Andererseits sind sie es auch gewohnt, nichts für relativ gutes Programm bezahlen zu müssen." Das ist natürlich großer Unsinn .
    Zu dem WISO Beitrag: ja, die Grafik vermittelt nicht so die ganze Wahrheit, aber der Sprecher ergänzt das ja. "Es kostet nichts extra", was ja schon eine Andere Aussage ist als das es kostenlos ist.

  3. #3

    AW: Folge 202: Kurz kommentiert

    Ich habe das Bedürfnis nach langer Zeit mal wieder etwas zu kommentieren und zwar den Beitrag "Die Schwarzen Klauen".

    Zu einem hat die werte Dame nicht gesagt das "alle" Schwarzen klauen, die Aussage an sich war natürlich jetzt nicht unbedingt nötig und sie hätte das vielleicht genauer definieren können. Und was sie mit Mischlingen(Mulatte vermute ich, aber das würde noch "rassistischer" klingen) meint würde mich auch gern interessieren. Vielleicht das weniger davon klauen. *mit den achseln zuckt

    Aber es war genauso wenig nötig wie das Augen verdrehen und der "Sie sind doch arm!" Kommentar der Moderatorin. Das wirkte vollkommen unprofessionell. Daher hätte man dies vielleicht auch noch erwähnen können. Wenn es nämlich keine Farbige gewesen wäre sondern ein "Weißbrot" wäre das auch so ein Skandal gewesen? Und was ist Rassismus überhaupt? Wir sind alles Menschen, entstammen der gleichen Rasse. Unsere Herkunftsländer unterscheiden sich, unsere Ethik vielleicht aber wir alle tragen das gleiche Blut in uns. Keines ist schwarz, keines weiß oder gelb. Es ist rot.

    Trotzdem gibt es nun mal Länder wo mehr gestohlen wird, vergewaltigt wird(zb. in Indien ist es extrem) oder es eben mehr Einbrüche gibt. Das ist Tatsache und wenn man die Erfahrung macht hat man wohl das Recht dies laut auszusprechen. In Wien bei mir in der U6 sind nur "Schwarze" die mit Drogen dealen und das auch noch so unverschämt öffentlich das man sich schon für unsere Polizei schämt. Deswegen verallgemeinere ich das nicht, man erkennt sofort wer von denen kriminell ist und wer nicht: Zerrissene Hosen die bis zum Boden runterhängen und ständig aufs Handy gucken während sie in der Garnitur auf und ab gehen und nach Kundschaft suchen.

    Leider sind solche Erfahrungen prägend und natürlich ist es dann schwierig manchmal zu differenzieren aber trotzdem bin ich weit davon entfernt Fremdenfeindlich zu sein. Ich glaub die Frau Hetzer hätte das im Interview besser ausstaffieren müssen, dann wäre es nicht zu diesem skandalösen Skandal gekommen. Aber nett das sie sich im Gegensatz zur Moderatorin entschuldigt hat. Das sagt einiges über den wahren Charakter aus.

    Und das Interview mit der Familie war köstlich. Die arme Frau.
    Signatur noch in Arbeit. Wir bitten um ihr Verständnis.

  4. #4

    AW: Folge 202: Kurz kommentiert

    Ach bitte, jeder weiß doch, alles was gegen Farbige geht ist automatisch rassistisch ;-).

    ----

    Aber mal schön zu sehen wie sich der Herr Fernsehkritiker über Anglizismen aufregt (prank), aber sehr oft selber welche einsetzt (fake).

  5. #5

    AW: Folge 202: Kurz kommentiert

    Korrekterweise hätte Frau Hetzer sagen müssen: "Jetzt fahren die Polen schon nach Südafrika!"
    I'm going to have all you women, getcha under my command

  6. #6

    AW: Folge 202: Kurz kommentiert

    Zitat Zitat von organspender Beitrag anzeigen
    Ach bitte, jeder weiß doch, alles was gegen Farbige geht ist automatisch rassistisch ;-)
    Meinst Du gegen Einzelne oder Insgesamt? Denn das eine ist nicht rassistisch, das andere sehr wohl. :-)

  7. #7

    AW: Folge 202: Kurz kommentiert

    Zitat Zitat von Kytana
    Trotzdem gibt es nun mal Länder wo mehr gestohlen wird, vergewaltigt wird(zb. in Indien ist es extrem) oder es eben mehr Einbrüche gibt. Das ist Tatsache und wenn man die Erfahrung macht hat man wohl das Recht dies laut auszusprechen.
    Das mag alles sein, aber was haben diese Umstände denn mit der Hautfarbe der Leute zu tun?

  8. #8

    AW: Folge 202: Kurz kommentiert

    Ich kann da auch keinen Aufreger erkennen. Der Schwarze schnackselt doch auch gerne, das ist eine Tatsache.

  9. #9

    AW: Folge 202: Kurz kommentiert

    Interessanterweise lief in der BBC vor mehreren Jahren ein ähnlicher Beitrag über die Israel-Connection von Wilders, mit der gleichen Formulierung bzgl. der Suchmaschienenergebnisse wenn man Wilders und Israel eingibt. Die WDR-Redaktion hat das wohl daher übernommen.
    Geändert von hanshubert (25.03.2017 um 23:20 Uhr)

  10. #10

    AW: Folge 202: Kurz kommentiert

    Zitat Zitat von hanshubert Beitrag anzeigen
    Interessanterweise lief in der BBC vor mehreren Jahren ein ähnlicher Beitrag über die Israel-Connection von Wilders, mit der gleichen Formulierung bzgl. der Suchmaschienenergebnisse wenn man Wilders und Israel eingibt. Die WDR-Redaktion hat das wohl daher übernommen.
    http://www.bildblog.de/87717/wdr-ver...verschwoerung/
    Der 44-minütige Film ist zum größten Teil schon einige Jahre alt, er basiert auf einem längeren BBC-Beitrag von 2011. Vereinzelt sind neu gedrehte Passagen dazwischen geschnitten, nur selten wird so richtig klar, welche Aufnahmen nun aktuell sind und welche nicht.
    Gegen Staat, Kapital und das schlechte Wetter!
    https://www.twitch.tv/rynam90

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •